ÜBER KELE

IMKE LEITH

Jahrgang 1975
Deutsche Qualität
Aus dem Hause Haase-Böschen
Veredelt in London, England

 

Als Absolventin der Coaching Academy in London arbeite ich seit 2006 als Coach und Beraterin und habe mir mit KELE-Coaching zur Aufgabe gemacht Menschen zu unterstützen klarer, stärker und selbstbewusster zu werden.


Meine über 15 jährige internationale Berufserfahrung in den Bereichen Marketing für Radio, TV und Investmentbanking, lassen mich die An- und Herausforderungen im (Hamster-)Rad des Lebens verstehen.
 

In England habe ich 6 Jahre meiner Berufs- und Lebenserfahrung gesammelt. Seit 2008 lebe ich mit meinem Mann und unseren drei Töchtern in der Nähe von Bremen.

 

Meine über 10 jährige internationale Berufserfahrung in den Bereichen Marketing für Radio, TV und im Investmentbanking, lassen mich die An- und Herausforderungen im (Hamster-)Rad des Lebens verstehen.

Im Gegensatz zu dem habe ich meine Berufslaufbahn im sozialen Bereich als Erzieherin im Heimbereich begonnen. Als Fitnesstrainerin verbinde ich Coaching mit meinem Hobby.

Die eigene Auffassung über die Selbstwirksamkeit wirkt als selbst erfüllende Prophezeiung. Wer an sich und seine Fähigkeiten glaubt, wird sein Leben aktiv gestalten.

 

Das Fundament meiner Coaching Arbeit ist die (wieder) Bewusstmachung der persönlichen Bedürfnisse und Prioritäten. Zusammen mit unseren Grundüberzeugungen sind unsere Bedürfnisse Fundament und Motivation in unserem Leben das unser Verhalten bewusst und unbewusst steuert.

Sich seiner Werte bewusst zu sein, verschafft Klarheit und hilft:

  • Entscheidungen zu treffen

  • Probleme und Konflikte zu lösen

  • Bewusst(er) handeln zu können

  • Sich und sein Verhalten, so wie Anschauungen zu verstehen

  • Eigene Ziele nachhaltiger festzulegen

Als Coach begleite ich Menschen in Veränderungsprozessen. Dabei geht es immer um den Menschen selbst; um sein Bedürfnis sein Leben aktiv zu gestalten.

 

Die Stärkung der Selbstwirksamkeit ist für mich Kern eines jeden Veränderungsprozesses. Selbstwirksamkeit ist die Fähigkeit an sich und seine Kompetenzen zu glauben, Einfluss zu nehmen auf die Gestaltung seines Lebens, zuversichtlich zu sein unvorhergesehene Situationen zu bewältigen.

 

Was ich unter Coaching verstehe

"Imke Leith ist Coach:

Leidenschaftlich, denn sie ist  trotz beruflich bedingter
      Distanz immer mit dem Herzen dabei.

Englischsprachig, was den eigenen Wortschatz erweitert, aber
      für native speaker in Deutschland der Unique Selling Point ist.

Intuitiv bringt sie es auf den Punkt des übergeordneten Themas.

Temperamentvoll, was dazu führt, dass man immer hellwach
     und gefordert, aber nie überfordert ist.

Humorvoll, denn auch die schwärzesten Wolken ziehen
     schließlich vorbei."

                                               H. Niemeier, Projektleiterin

Meine zentralen Stärken im Coaching

Interkulturelle Lebens- und Berufserfahrung

 

Klarheit

  • Themen, Probleme, Ziele auf den Punkt bringen

 

Wertschätzung

  • im Coaching Prozess gibt es kein 'richtig' oder 'falsch'

 

Auf Lösungen hin arbeiten

  • Ressourcen wecken, Handlungsspielraum entdecken

 

Beharrlichkeit

  • genau hinschauen, nicht über Schwierigkeiten hinweg gehen

Meine Coaching Grundsätze
  • Wir können andere Menschen nicht ändern, nur uns selbst, unsere Sichtweise und unseren Umgang mit anderen Menschen.
     

  • Der Coach agiert unparteiisch und wertungsfrei.
     

  • Der Klient trifft und trägt die Verantwortung für seine Entscheidungen, Ziele und die Umsetzung.
     

  • Als Coach arbeite ich nach dem Verhaltenskodex der ‚Coaching Academy, London‘.